TOP

VergÜtung

erfolgt nur durch den Mandanten

Die Vergütung für die Beratung wird direkt zwischen Ihnen und uns ausgehandelt. Entlohnt werden wir in der Regel nach einem zu vereinbarenden Stunden- oder Tagessatz. Für Projekte können wir auch partnerschaftlich ein Pauschalhonorar besprechen.

Der Vorteil für Sie in einer dauerhaften Betreuung kann auch darin liegen, dass die üblicherweise enthaltene Vergütung aus den Versicherungsverträgen herausgelöst wird und Sie entsprechend Versicherungssteuer einsparen können. Dies ist jedoch nicht immer praktikabel und rechtssicher. Gerne besprechen wir mit Ihnen die Details.

Als Kunde / Mandant eines Versicherungsberaters werden Sie nicht nur unabhängig beraten, sondern zahlen auch nur genau für die Leistungen, die Sie "eingekauft" bzw. beansprucht haben.